Handel und Shop

In der Einzelhandelsbeleuchtung sind Verkaufsförderung und Effizienz Schlüsselelemente. Licht spielt eine entscheidende Rolle in der Verkaufsförderung, indem es die Kaufbereitschaft steigert, die Verweildauer der Kunden verlängert und Eintrittsschwellen reduziert. Eine effektive Beleuchtung unterstützt die Kundenführung und hebt das Markenimage hervor. Dies wird durch eine gekonnte Inszenierung von Lichtfarben, Farbwiedergabe, Kontrasten und Lichtverteilungen erreicht. Gezielte Beleuchtungsstärken und Akzentuierungen lenken die Aufmerksamkeit der Kunden.

Für die optimale Warenpräsentation sind vertikale Beleuchtungsstärken an Regalen, Gondelköpfen, Wänden und Schaufenstern wichtig, während horizontale Beleuchtungsstärken für Vorlagentische, Gangzonen und Kassenbereiche relevant sind.

Die Beleuchtungskosten, bestehend aus Energie- und Wartungskosten, sind im Einzelhandel ein wichtiger Faktor. Die Energieeffizienz und Wartungsfreundlichkeit, insbesondere das Zusammenspiel von LED-Leuchtmitteln, Leuchten und Betriebsgeräten, sind hierbei entscheidend. Kostenoptimierung ist beispielsweise durch DC-Mikronetze möglich.

Mit dem wachsenden Onlinehandel wird die Verknüpfung von Offline- und Online-Handel (O2O) immer wichtiger. Smarte Beleuchtungssysteme, die Beacon-Funktionen und Visible Lighting Communication (VLC) für Real Time Location Services (RTLS) nutzen, sind ideal für diese Herausforderung.

Wir bieten moderne Beleuchtungslösungen für Supermärkte, Fachgeschäfte, Einkaufszentren, Warenhäuser, Baumärkte, Möbelhäuser und Autohäuser an.